Wie Sie die besten LED Streifen kaufen – 8 wichtige Punkte, die Sie beachten sollten

  • by

LED Streifen sind ein Muss für jede Wohnungseinrichtung. Wenn Sie sich über LED Streifen informieren, kann die Suche nach dem richtigen Produkt durchaus schwierig sein. Dieser Beitrag erläutert, wie Sie die besten LED Streifen für Ihr Projekt kaufen können.

8 wichtige Punkte zum Kauf von LED Streifen

1. Farbe

Wählen Sie zunächst die Farbe für Ihr Projekt. Dafür gibt es drei gängige Auswahlmöglichkeiten: Tageslicht, Warmweiß und RGB.

Wenn sich Ihr Projekt an einem Ort befindet, der Aufmerksamkeit und Konzentration erfordert, ist das Tageslicht die bessere Wahl. Zum Beispiel in der Küche.

Wenn sich Ihr Projekt an einem Ort befindet, an dem Sie sich entspannen können, ist Warmweiß die geeignete Farbe dafür. Zum Beispiel im Wohn- oder Schlafzimmer.

Wenn sich Ihr Projekt an einem Ort befindet, der eine Stimmungs- oder Partybeleuchtung erfordert, sollten Sie sich für RGB entscheiden. Zum Beispiel in einer Bar.

2. Helligkeit

Wie sieht es mit der Helligkeit aus? LED Streifen werden in der Regel dekorativ eingesetzt, daher sind die Anforderungen an die Helligkeit nicht hoch und für die meisten Menschen kein wichtiger Punkt.

Sollten Sie jedoch eine höhere Helligkeit benötigen, wählen Sie bitte eine 5050 LED und keine 3528 oder 2835 LED.

3. Dimmer

Wenn Sie sich für eine der beiden weißen Farben entschieden haben, sollten Sie sich entscheiden, ob Sie einen Dimmer benötigen. Der Preis einer LED Streifen mit Dimmer kostet in der Regel über 10 % mehr.

4. Wasserdichtheit

Weiter geht‘s: Muss Ihr LED Streifen wasserdicht sein? Falls Ihr Projekt im Freien oder im Badezimmer genutzt werden soll, brauchen Sie diese Eigenschaft. Der Preis dafür liegt meist 20 % über dem üblichen Preis.

Bitte beachten Sie: Netzadapter sind in der Regel nicht wasserdicht.

5. Sprachsteuerung

Wenn Sie beim Ein- und Ausschalten der Beleuchtung, beim Farbwechsel oder bei der Änderung der Helligkeit per Sprachsteuerung Zeit und Mühe sparen wollen, dann ist eine LED Streifen mit Smart-Funktion eine gute Wahl. Diese funktionieren in der Regel mit Ihrem Alexa- oder Google-Assistenten.

6. Musik-Synchronisierung

Sie lieben Partys oder Musik? Wenn ja, sollten Sie einen LED Streifen mit Musiksynchronisierung wählen. Diese Funktion ist der Hit unter Musikliebhabern.

7. USB oder Netzteil

Je nachdem, wo die Leuchten installiert werden sollen, ist dieses Detail wichtig. Wenn Sie den LED Streifen z.B. als Hintergrundbeleuchtung für einen Fernseher verwenden möchten, sollten Sie sich für einen LED Streifen mit einem USB-Stecker und nicht für ein Netzteil entscheiden.

8. Sicherheitszertifizierung

Wenn Sie sich in den USA oder Kanada aufhalten, sollten Sie darauf achten, dass das Netzteil aus Sicherheitsgründen eine UL- oder ETL-Zertifizierung hat.

Nun wissen Sie also, wie Sie die besten LED Streifen für Ihr Projekt auswählen können. Die wichtigsten Punkte sind Farbe, Helligkeit, Dimmer, Wasserdichtheit, Sprachsteuerung, Musiksynchronisierung, benötigte Stromadapter und Zertifizierungen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *